Startseite

Geschäftsinhalt Versicherung  Firmenrechtsschutzversicherung   Geschäftsinhalt Versicherung   Hausrat Versicherung  Hundehaftpflicht Versicherung

Kreditprojekte  Kredit Schufa  Optimierung  Private Haftpflichtversicherung  Krankenversicherung  Rechtsschutzversicherung  Privatkredit

Autwerkstatt im Harz  Rentenversicherung  Riesterrente  Unfallversicherung  Unternehmensgründung für Einsteiger

 

Geschäftsinhalt  Versicherung

Die Geschäftsinhalt Versicherung  schützt den Unternehmer vor finanziellen Risiken die nicht vorhersehbar
oder planbar sind. Bei geschäftlichen unternehmerischen Entscheidungen lassen sich die Risiken oft planen und sind einschätzbar.  Viel kritischer sind aber Ereignisse die von außen und plötzlich auf ein Unternehmen einwirken können, und das können Schäden durch Einbruch und Diebstahl sein, Feuer und Wasserschäden oder aber beides durch ein starken Brand im Betrieb. Die Betriebsinhalts Versicherung sichert Schäden ab durch

Versicherte Gefahren

Feuer: Durch Kabelbrand oder Brandstiftung wird Ihr Inventar  zerstört.
Einbruch, Diebstahl, Raub und Vandalismus: Nach einem Einbruch hinterlassen Diebe nur noch Chaos und zerstörte Maschinen oder Möbel, oder aber Sie werden in Ihrem Geschäft überfallen und beraubt.

Leitungswasserschäden: In einem sehr kalten Winter frieren über Nacht plötzlich Wasserrohre zu und platzen, oder Heizungsrohre werden undicht.  

Sturm und Hagelschäden: Ein starker Sturm zerstört Teile vom Dach oder deckt es teilweise ab, so das im Anschluss Wasser in das innere eines Gebäudes eintritt und Ihr Inventar oder aber Ihre Vorräte und Waren  zerstört.

Versicherte Sachen

Maschinen, Waren und Einrichtung: Ein Brand vernichtet Ihre Waren, Maschínen und Ihre Einrichtung, gleiches kann auch durch einen Einbruch passieren.

Betriebsunterbrechung: Bringt Feuer, Einbruch Diebstahl, oder ein Wasserschaden Ihren Betrieb zum Stillstand, oder aber die EDV Anlage wird zerstört und Sie sind nicht mehr in der Lage nach einem Schaden den Betrieb weiter zu führen, laufen Ihre Fixkosten trotzdem weiter. Der Einschluss einer Betriebsunterbrechung in die Geschäftsinhalts Versicherung schützt Sie vor dem schlimmsten, den finanziellen Ruin durch einen Konkurs.

Elektronik Versicherung: Kein Unternehmen kommt mehr ohne EDV oder Kassensysteme  aus. Diese können sabotiert oder aber durch falsche Bedienung zerstört werden.  Manchmal reicht auch ein simpler Kurzschluss oder eine Überspannung durch plötzlicher Stromschaltung nach einem Stromausfall.

Glasbruch: Einbrecher zerstören Fensterscheiben, Randalierer benutzen Ihre Fenster als Zielscheibe, oder ein Sturm oder Durchzug zerstört  Ihr Fensterglas.

Weiter können sich Unternehmer unter bestimmten Voraussetzungen gegen: Überschwemmung, Rückstau durch starken Regenfall, Erdbeben und Erdfall, Schneedruck und Lawinen, sowie andere Elementarschäden schützen. 

 

Betriebshaftpflicht Versicherung

Die Betriebshaftpflicht Versicherung deckt Schäden ab, die durch den Betrieb, Gewerbetreibende und industriellen Unternehmern, Freiberuflern und Handwerkern mit seinen Mitarbeitern in seiner Ausführung der betrieblichen Tätigkeiten gegen begründete Schäden ab.  Versichern können sich alle Selbständigen, Freiberufler und  juristische Personen ob OHG, oder GmbH.  Mitversichert sind neben dem Einzelunternehmer bzw. der juristischen Person (GmbH) die Personen, die in einem Betrieb tätig sind oder deren Niederlassung und Zweigstellen leiten, sowie alle  übrigen Betriebsangehörigen (Mitarbeiter), bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit für den Arbeitgeber. 

Email:    Impressum

© 2012